10 Januar 2019

Die erste Benachrichtigung der Aktionäre über die Absicht der Vereinigung von OT Logistics S.A. (AG) mit den Gesellschaften Żegluga Bydgoska (Bromberger Schifffahrt), OT Port Wrocł

Die Geschäftsführung von OT Logistics S.A. (AG) mit dem Sitz in Stettin, benachrichtigt die Aktionäre auf der Grundlage von Art. 504 § 1 des Gesetzbuches für Handelsgesellschaften zum ersten Mal über die Absicht der Vereinigung der Gesellschaft OT Logistics S.A. (AG) mit dem Sitz in Stettin (die übernehmende Gesellschaft) mit den Gesellschaften Żegluga Bydgoska sp. z o.o. (Bromberger Schifffahrt GmbH des polnischen Rechts), OT Port Wrocław (OT Hafen Breslau GmbH des polnischen Rechts) und Odra Rhein Lloyd (Oder Rhein Lloyd) mit dem Sitz in Breslau (übernommene Gesellschaften).